.
Nähere Informationen und Anmeldungen unter 03605/546151

Wir bitten um Voranmeldungen bis spätestens 2 Tage vor Beginn der Maßnahme. Jeder Teilnehmer erhält nach dem Kurs ein Zertifikat. Die Lehrgangsgebühren sind bei der ersten Veranstaltung zu entrichten. Für Arbeitslose, Auszubildende, Schüler und Rentner gelten die ermäßigten Gebühren.

Die Kurse finden in Leinefelde, Kunertstr. 7-9 (1. Eingang, Erdgeschoß rechts, 3 Stufen) statt.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
unsere Aufgaben für 2024 und
Presseinformationen 
finden sie hier.

 

Unsere Kurse

Wählen Sie bitte aus:

Computerklub Angebote verschiedenster Art
PC-Lehrgänge
(und vieles mehr)
Sonstiges
(wie Vorträge, Tagesfahrten, Tag der offenen Tür ...)
Beachten Sie bitte folgende Hinweise, die aufgrund der aktuellen Corona-Situation notwendig sind:
-    Kommen Sie bitte mit Mund-Nasen-Schutz zur Veranstaltung!
-    Bringen Sie bitte das Eintrittsgeld passend mit! (5,00€ bzw. 4,00€
Schüler, URANIA-Mitglieder, Schwerbesch. ,Hartz-IV-Empf.)
-    Bringen Sie bitte einen eigenen Kugelschreiber zum Eintragen in die Anwesenheitsliste mit. In der Anwesenheitsliste ist eine weitere Rubrik für Telefon oder Straße mit Hausnummer eingerichtet worden.
Schreiben Sie bitte deutlich!
-    Halten Sie bitte den notwendigen Abstand von 1,5 m ein!
-   Alle weiteren gültigen Corona-Bestimmungen sind einzuhalten!
Übersicht des aktuellen Veranstaltungsplanes
(im PDF-Format)

 

Computerklub 

Die URANA-Bildungsgesellschaft Eichsfeld betreibt diesen Computerklub in Leinefelde am Zentralen Platz 10.
Der Computerklub ist vielseitig geprägt...
Interesse an einer Windows-Sprechstunde?
Seit Mitte Mai des Jahres 2017 bis heute gibt es hier eine persönliche Sprechstunde für die Arbeit mit Windows und dessen Alternativen, allerdings wir um vorherige Terminabsprache gebeten.
Das eigene Tablet bzw. Notebook / PC kann zur Umstellung mitgebracht werden.
Auch alte XP/Vista/Windows7/Windows8-Rechner etc. sind mit Linux noch sinnvoll nutzbar.
Auskünfte werden erteilt unter 03605/546151 oder per eMail.
 

Die URANA-Bildungsgesellschaft Eichsfeld betreibt diesen Computerklub in Leinefelde in der Kunertstr. 7-9 Eingang 1 - Erdgeschoß rechts.
Der Computerklub ist vielseitig geprägt...
Haben Sie noch Musikkassetten mit Ihren Lieblingsliedern aus Ihrer Jugendzeit oder Videos?
Im URANIA-Computerklub erfahren Sie, wie Sie die Kassetten einlesen und in MP3 umwandeln können bzw. in MP4. Diese MP3 können Sie dann auf aktuellen Geräten (wie Smartphone, Tablet oder Notebook) anhören. Die kostenfreie Software für die Umwandlung gibt es für LINUX, Mac OSX und Windows.
Falls Sie daran Interesse haben, dann vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Haben Sie noch viele CD's im Schrank und wollen diese in MP3 umwandeln?
Im URANIA-Computerklub erfahren Sie, wie Sie dies schnell erledigen können.
Falls Sie daran Interesse haben, dann vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Die URANIA-Bildungsgesellschaft Eichsfeld betreibt diesen Computerklub in Leinefelde in der Kunertstr. 7-9 Eingang 1 - Erdgeschoß rechts..
Der Computerklub ist vielseitig geprägt und paßt sich der fortlaufenden Entwicklung an...; aber auch die gegensätzliche Seite wird beleuchtet:
So erfahren Sie hier, wie Sie auch ältere PC / Notebooks wieder flott bekommen.
Welche Aufrüstung lohnt sich und welche Alternativen zu Windows gibt es?
Kann mein PC / Notebook auch Android?
Wie kann man Android-Apps auf einem PC anstatt auf Smartphone / Tablet installieren und nutzen?
Smartphone / Tablet ans TV oder Beamer anschließen?
Warum sollte man ein Macbook oder Ipad kaufen?

Hier können Sie kostenlos nicht mehr benötigte Hardware wie PCs / Notebooks, Macbook, tablets oder Smartphones usw. abgeben!

Wenn Sie prüfen wollen, ob Ihr Smartphone auch 3D und Virtuelle Welten darstellen kann, dann können Sie das hier mit Ihrem Smartphone ausprobieren!

Jeweils von montags bis freitags von 10:00-14:00 Uhr und zu vereinbarten Terminen werden für Sie alle interessierenden Themen bzw. alle Ihre Fragen im Umgang mit dem Computer, Notebook, Tablet-PC, Mobiltelefone (Smartphone, Androide,...), Apple-Geräten (Ipad...), Windows-7/8/10 etc. und Linux besprochen und beantwortet.
Für alle - egal ob jung oder im gereiften Alter - welche aus Zeitgründen keinen kompletten Lehrgang mit regelmäßigen Unterrichtseinheiten absolvieren können, bietet sich hier eine ganz individuelle Möglichkeit zum Erwerb und der Erweitung von IT-Wissen sowie der Fertigkeiten im Umgang mit moderner Technik.
Die Themen und Zeitdauer legen die Nutzer des Klubs in eigener Regie fest.
Vorgesehen sind desweiteren sowohl Veranstaltungen am Vormittag - insbesondere für Senioren - als auch am Nachmittag/Abend für Schüler sowie Berufstätige.
Interessenten melden sich bitte telefonisch unter 03605/546151 oder per eMail.

Etwas zur bisherigen Geschichte:
Montag bis Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag auf Anmeldung bis 20:00 Uhr
Unser Computerclub ist ab dem 06.10.2003 für alle offen, ob jung oder alt, die Hilfe und Unterstützung bei Problemstellung benötigen und Fragen zu bestimmten Themenbereichen haben. So können zum Beispiel Hausaufgaben, Bewerbungsschreiben, Abschlussarbeiten geschrieben und gezielte Recherchen im Internet unter Anleitung durchgeführt werden.
Geplant sind u. a. Themenabende oder auch das Spielen im Netzwerk.
Ziel ist es, vorhandene Kenntnisse im Umgang mit dem PC zu festigen, zu erweitern oder Neues dazuzulernen.
Anmeldungen werden erbeten.

nach oben

Angebote verschiedenster Art

Sütterlin-Klub der Bildungsgesellschaft URANIA EIchsfeld e.V.

Die URANIA-Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. hat im Juli 2010 diesen Klub gegründet und hat 24 Mitglieder (Stand Januar 2012). Hier kann man Schriften übersetzen lassen und auch die Schrift erlernen.
Jeden ersten Mittwoch im Monat jeweils 18:30 Uhr findet in Leinefelde, Zentraler Platz 10 eine Sprechstunde statt. Hier können auch Dokumente zur Übertragung abgegeben werden.
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer eigenen Internetseite.

Bildungsangebot der URANIA

Die URANIA-Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. bietet täglich in der Zeit von 09.00 bis 15.00 Uhr die Möglichkeit, sich über Computertechnik und deren praktische Anwendung zu informieren.
Wir bieten Ihnen persönliche Hilfe und Anleitung bei der Installation und Nutzung von Programmen und Betriebssystemen (Linux/Vista) sowie der Internetnutzung.
Weitere Informationen bei der URANIA-Geschäftsstelle Leinefelde, Zentraler Platz 10, (gegenüber Obereichsfeldhalle) oder unter 03605-546151; Fax: 546160.
 

Windows-Sprechstunde und dessen Alternativen
URANIA-Sprechstunde Linux

Es ist eine persönliche Sprechstunde für die Arbeit mit Windows-10 und dessen Alternativen, wo nach individueller Terminabsprache geholfen wird.
Das eigene Tablet bzw. Notebook / PC kann zur Umstellung mitgebracht werden.
Weitere Informationen bei der URANIA-Geschäftsstelle Leinefelde, Kunertstr. 7-9, Eingang 1, Erdgeschoss rechts oder unter 03605-546151; Fax: 546160. 

Lernen Sie Linux kennen!

Ihr Notebook / Macbook ist nicht mehr für ein aktuelles Betriebssystem geeignet?
Hier erfahren Sie, wie Sie es mit Linux weiter benutzen können.
Vereinbaren Sie bitte einen individuellen Termin und beachten Sie die momentan gültigen Regeln.
Sie können sich auch einen Linux-PC ausleihen, wenn Sie es zu Hause testen wollen.
Weitere Informationen bei der URANIA-Geschäftsstelle Leinefelde,Kunertstr. 7-9, Eingang 1, Erdgeschoss rechtsoder unter 03605-546151; Fax: 546160.

Apple-Geräte als Helfer im Alltag

Es ist eine persönliche Sprechstunde für die Arbeit mit dem Macbook, dem iPad und dem iPhone, wo nach individueller Terminabsprache Hilfe geboten wird. Eigene Geräte können mitgebracht werden.
Weitere Informationen bei der URANIA-Geschäftsstelle Leinefelde, Kunertstr. 7-9, Eingang 1, Erdgeschoss rechts oder unter 03605-546151; Fax: 546160. 

Tablet und Smartphone als Helfer im Alltag

Es ist eine persönliche Sprechstunde für die Arbeit mit dem Tablet und dem Smartphone, die für alle Altersgruppen geeignet ist. Nach Terminabsprache wird Hilfe geboten. Eigene Geräte können mitgebracht werden.
Weitere Informationen bei der URANIA-Geschäftsstelle Leinefelde, Kunertstr. 7-9, Eingang 1, Erdgeschoss rechts oder unter 03605-546151; Fax: 546160. 

Einzelunterricht für PC-Technik und Internet

Arbeiten mit Notebook und PC im Netzwerk und mobil
Betriebssysteme Unix, XP, Vista, Windows7(und höher) und LINUX
Internetzugang per DSL, UMTS und Mobiltelefon
sicherer Umgang mit dem Internet und eMail
Textverarbeitung und Kalkulation mit MS-Office und LibreOffice / OpenOffice
Musikbearbeitung MP3 und MIDI am PC und Mobiltelefon
Umkopieren von Diskettendaten auf USB-Stick nach Terminabsprache
Anschluss externer Geräte und Erweiterungsoptionen
Datensicherung und Datenschutz

Hilfestellungen zu folgenden Themen im Einzelnen (im Computerklub und im Einzelunterricht):
- Umstellung auf höhere Windows-Betriebssysteme
- Linux auf PC und Notebook (Opensuse12.2)
- Android im Handy und Tablet
- iPhone / iPad / iPod --> das Apple-Universum
- das freie, kostenlose Betriebssystem Linux als bessere Alternative zu Windows-Betriebssystemen
- LibreOffice - Office ohne Kosten und mit vertrautem Benutzerinterface
- Firefox - der freie Browser für alle PC-Systeme und Tablets
- Thunderbird - das freie eMail-Programm
- sicherer Umgang mit dem Internet
- sicheres Onlinebanking mit Linux-Live-CD
- Wie entferne ich einen BKA-Trojaner?
- Ubuntu - das System aus Südafrika

Sammlerleidenschaft öffentlich bekunden

Die URANIA-Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. bietet allen Interessierten die Möglichkeit bzw. eine Plattform, sich mit ihrer Sammelleidenschaft "zu outen". Gesammelt wird vieles, und oftmals ganz kuriose Dinge. Wer Interesse hat, kann bei der URANIA-Geschäftsstelle Leinefelde, Kunertstr. 7-9, Eingang 1, Erdgeschoss rechts oder unter 03605-546151 melden.

nach oben 

Computer (u.v.m.)

Tageslehrgang "Einführung in das Programm 'Ahnenprogramm'"
Sa 02.03.2024; 09:00-12:15 Uhr 
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Die Urania-Bildungsgesellschaft bietet an.
Viele beschäftigen sich mit der Ahnenchronik und möchten gern ihre Ergebniss in Form eines Stammbaumes auf das Papier bringen. Dafür fibt es Vorlagen. Der Nachteil besteht aber darin, dass es diesen Stammbaum bzw. die Ahnentafel dann nur einmal gibt.
Wesentlich günstiger ist es, die Rechercheergebnisse in ein Ahnenprogramm einzugeben. Dann sind evtl. Fehler oder neuere Ergebnisse leicht zu korrigieren bzw. nachzutragen. Die Daten können vielfältig sortiert und gefiltert werden. Dies ist sowohl in Blick auf die Vorfahren und die Nachkommen möglich. Der Ausdruck des Stammbaumes kann in verschiedenen Formen und immer wieder erfolgen. Die Daten können auch an Verwandte weitergegeben werden.
Dieser Einführungskurs ist auch für Senioren geeignet, es sind aber Grundkenntniss in der Arbeit mit dem PC erforderlich.
Interessenten welden sich bitte unter 03605/546151 (Anrufbeantworter) bzw. per eMail.

nach oben 

Sonstiges

Thema "Verkehrsteilnehmerschulung"
Do 21.11.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr Dübner aus Heiligenstadt.
Thema ist "Besonderheiten im Straßenverkehr im Frühling und Elektromobilität".
Da die Teilnahme bestätigt wird, werden die Teilnehmer, die schon ein Nachweisheft haben, gebeten, Dieses mitzubringen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Bilder aus der Wendezeit"
Mi 13.11.2024; 19:00 Uhr
Dingelstädt, Bürgerhaus "Franz Huhnstock" (Bei der Kirxhe)

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Baumgarten aus Dingelstädt.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "900 Jahre Kloster Gerode"
Di 29.10.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Müller aus Leinefelde-Worbis.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Urania öffnet Türen"
Di 22.10.2024; 15:00 Uhr
Heiligenstadt, Petristr. 3

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
In der Urania-Reihe öffnet der Leiter der PI Eichsfeld - Polizeirat Herr Machlitt die Türen.
Vertreter der Polizeidienststelle zeigen den Teilnehmern das Innere des Gebäudes und erläutern die Aufgaben der einzelnen Abteilungen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Tag der Astronomie"
Sa 19.10.2024; 19:00 Uhr
Dingelstädt, Bürgerhaus "Franz Huhnstock" (Bei der Kirxhe)

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Conrad aus Heiligenstadt.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Unterwegs auf dem Jakobsweg"
Do 17.10.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent dieses Vortrages ist Herr Koch aus Uder.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Wanderung am grünen Band"
Do 10.10.2024; 14:00 Uhr
Asbach-Sickenberg, Grenzmuseum Schifflersgrund

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Wanderführer ist Herr Sander aus Küllstedt.
Erkunden Sie das grüne Band auf dem neuen Qualitätswanderweg mit Herrn Sander - Gebietsbetreuer.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Platt storjen"
Di 08.10.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr Adler aus Heiligenstadt.
Der Abend steht unter Motto dem Mundartdichters Karl Leineweber "Lidde, lood das Pladd nitt schtarbn".
Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, Schnurren vorzutragen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Befahrbare Alpenpässe"
Di 01.10.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent dieses Reiseberichtes ist Herr Meysing aus Birkungen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Tagesfahrt zum Wörlitzer Park"
Do 26.09.2024; ab 07:00 Uhr
Heiligenstadt

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Nach der Vorstellung des Reiseberichtes durch Frau und Herr Liebergesell schließt sich nun eine Busfahrt an.
Abfahrt ist um 07:00 Uhr Heiligenstadt, Zustiege in Dingelstädt und Leinefelde möglich. - 10:00 Uhr Rundfahrt mit dem Boot im Wörlitzer Park
- 12:00 Uhr Mittagessen in einem Restaurant im Park
- anschl. Führung durch Herrn Liebergesell oder individuelles Erkunden des Parks oder einzelner Gebäude
- 15:30 Uhr Kaffeetrinken in einem Restaurant im Park
- anschl. Heimfahrt
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wer sich anmeldet, wird um eine Rücksendung der unterschriebenen verbindliche Anmeldung gebeten. Zudem ist ein Reisekostenbeitrag von 55,-€ vorab zu überweisen.
Essen und Getränke zahlt jeder selbst vor Ort.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Besichtigung des Zementwerkes Deuna"
Di 24.09.2024; 12:00 Uhr
Deuna, Haupteingang Zementwerk (Industriestr. 7)

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Die Exkursion leitet Dr. Günther aus Deuna und dauert mindestend drei Stunden.
Die Anfahrt erfolgt individuell mit Treffpunkt am Haupteingang.(Hinweis: Umgehungsstrasse um Deuna bis zur 2. Werkseinfahrt, vor der Bandbrücke links einbiegen. Auf dem Parkplatz die PKW-Stellplätze auf der rechten Seite benutzen.)
Für den Transport im großflächigen Betriebsgelände stellt die Firma einen Bus zur Verfügung.
Das Zementwerk Deuna ist ein Werk der Dyckerhoff GmbH. Dort werden u.a. hochwertige Zemente hergestellt. Der Werkleiter, Herr Dr. Günther wird die Teilnehmer selbst durch die Industrieanlage führen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie eine Zusage erhalten haen und an dem Tag verhindert sind, dann informieren Sie uns bitte, damit wir andere Interessierte mitnehmen können.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Ahnenforschung"
Di 17.09.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Erfahrungsaustausch leitet Herr Dr. Löffelholz aus Dingelstädt..
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Lohnen sich Balkonkraftwerke"
Do 12.09.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Erfahrungsaustausch leitet Herr Schnellhardt aus Rüdigershagen..
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Musikalisch-Literarischer Abend"
Di 10.09.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Abend gestalten Herr Nitzschke und Frau Bose aus Heiligenstadt.
Der Abend steht unter dem Motto "Gerühmt und verdammt" oder "Coffeum wirft die Jungfrau um". Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Tagesfahrt in die Esperantostadt Herzberg im Harz"
Do 05.09.2024; ab 07:00 Uhr
nach Herzberg

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diese Exkursion leitet Frau Korody aus Herzberg, die schon einen Vortrag in der URANIA hielt...
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Verbraucherkredite"
Do 29.08.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Rudolph aus Dingelstädt.
Zum einen werden die Verbraucherkredite aus Sicht des Kunden und aus der Sicht der Bank beleuchtet.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Exkursion zur Hasenburg"
Do 22.08.2024; 15:00 Uhr
zur Hasenburg

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Dieser Ausflug wird von Herrn Hartmann aus Haynrode angeleitet.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Tagesfahrt zum Wörlitzer Park"
Di 01.08.2024; ab 07:00 Uhr
Heiligenstadt

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Nach der Vorstellung des Reiseberichtes durch Frau und Herr Liebergesell schließt sich nun eine Busfahrt an.
Abfahrt ist um 07:00 Uhr Heiligenstadt, Zustiege in Dingelstädt und Leinefelde möglich. - 10:00 Uhr Rundfahrt mit dem Boot im Wörlitzer Park
- 12:00 Uhr Mittagessen in einem Restaurant im Park
- anschl. Führung durch Herrn Liebergesell oder individuelles Erkunden des Parks oder einzelner Gebäude
- 15:30 Uhr Kaffeetrinken in einem Restaurant im Park
- anschl. Heimfahrt
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wer sich anmeldet, wird um eine Rücksendung der unterschriebenen verbindliche Anmeldung gebeten. Zudem ist ein Reisekostenbeitrag von 55,-€ vorab zu überweisen.
Essen und Getränke zahlt jeder selbst vor Ort.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Vorsorgevollmacht"
Do 30.07.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Freitag aus Heiligenstadt..
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Esperanto - eine universelle Sprache"
Mo 22.07.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Frau Korody aus Herzberg...
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Wir erobern die Schwarzburger Landwehr"
Sa 13.07.2024; 14:00 Uhr
Sollstedt

Diese Veranstaltung "Urania öffnet Türen" wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diese Exkursion führt nach Sollstedt unter Leitung von Herrn Pfützenreuter aus Deuna.
Treffpunkt ist an der Sollstedter Warte, die von Kleinkeula oder von der Ortschaft Sollstedt (Unstruttal) erreichbar ist.
Die Schwarzburger Landwehr ist eine im Spätmittelalter errichtete etwa 3 km lange kursächsische Landwehr gegen das kurmainzische Eichsfeld. Sie besteht aus Wall- und Grabenanlagen.
Der Weg ist ca. 4 km lang und teilweise uneben.
Im Anschluss an die Exkursion kann der 32 m hohe Funkturm 'Grüner Esel', der sich in Privatbesitz befindet, besichtigt und bestiegen werden. Der Turm liegt ca. 100 m neben der Sollstedter Warte.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Besichtigung der Uhrensammlung"
Di 09.07.2024; 15:00 Uhr
Büttstedt, Unterdorf 2

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diese Besichtigung führt zu Herrn Hanstein nach Büttstedt.
Herr Hanstein hat sich in einer Scheune eines Vierseitenhofes eine umfangreiche Uhrensammlung angelegt. Dazu gehören mechanische und elektromechanische Turmuhren von 1899 bis 1960. Die von 1899 ist noch funktionstüchtig und zeigt an einer Seite seiner Scheune die aktuelle Uhrzeit an. Außerdem besitzt er noch mehrere elektromechanische Hauptuhren, die funktonstüchtig sind und von denen eine die Nebenuhrlinie mit ca. 10 Nebenuhren steuert, welche sich in oder an seinen Nebengebäuden befinden. Es gibt noch ca. 200 Wohnzimmer- und Küchenühren zu sehen.
Eine selbstgebaute Astrolabiums-Uhr, an der astronomische Sachverhalte, wie Lage von Sonne und Mond, die Mondphasen und die Stellungen der Platen ablesbar sind, vervollständigt die Sammlung.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Bahnstrecke Mühlhausen - Treffurt"
Di 02.07.2024; 19:00 Uhr
Heyerode, Bahnhof (jetzt Gaststätte "Alter Bahnhof"

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr Lauerwald aus Nordhausen.
Der Vortrag befasst sich mit der Vogteier Bimmelbahn.
Die Bahnstrecke Mühlhausen-Treffurt, auch Vogteier Bimmelbahn genannt, zweigte in Mühlhausen von der Bahnstrecke Gotha-Leinefelde ab und führte nach Treffurt, wo sie in die Bahnstrecke Schwebda-Wartha einmündete. Sie war eine normalspurige Bahn und hatte eine Länge von 32 km. Der Unstruth-Werra-Radweg nutzt heute teilweise den alten Bahndamm der Vogteier Bimmelbahn.
Mit 427 m bildete der Heyeröder Bahnhof den höchsten Punkt der gesamten Strecke.
Der profunde Kenner der Eisenbahngeschichte wird seine Ausführungen mit Bildern unterlegen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Urania öffnet Türen"
Mi 26.06.2024; 14:00 Uhr
Heiligenstadt, Eichbach (Ziegelei 3)

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diese Exkursion wurde organisiert von Herrn Klose aus Worbis.
In der Urania-Reihe öffnet die "Lever Agrar Heiligenstadt" die Türen.
Der Geschäftsführer Herr Lerch (Diplomlandwirt) stellt sein Unternehmen vor, das neben dem Ackerbau auch eine umfangreiche Milchproduktion mit Melkrobotern betreibt.
Herr Lerch, der acuh Vorsitzender des Eichsfelder Bauernverbandes ist, wird auch über die argarpolititschen Probleme der Landwirtschaft sprechen.
Interessenten melden sich bitte unbedingt an, weil die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist, telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Urania öffnet Türen"
Di 04.06.2024; 15:00 Uhr
Heiligenstadt, Petristr. 3

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
In der Urania-Reihe öffnet der Leiter der PI Eichsfeld - Polizeirat Herr Machlitt die Türen.
Vertreter der Polizeidienststelle zeigen den Teilnehmern das Innere des Gebäudes und erläutern die Aufgaben der einzelnen Abteilungen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Heinrich Ernemann aus Gernrode - ein Pionier der Fotografie"
Di 28.05.2024; 19:00 Uhr
Gernrode, Mehrzweckraum (Am Wasser 18)

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Conrad aus Heiligenstadt.
Gernrode ist Geburtsort von Heinrich Ernemann und genau auf den Tag seiner Geburt von 174 Jahren, gibt es einen Vortrag zu seinem Leben und seinem Werk.
Herr Ernemann war ein deutscher Unternehmer und Erfinder in der Foto- und Kinogeräteindustrie sowie Gründer der Ernemann-Werke AG in Dresden.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Geschichte und Technik der Mühlen"
Fr 24.05.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Vortrag hält Herr Heinevetter aus Wingerode.
Die Mühlen waren im Mittelalter innovative Orte der technischen Entwicklung, bis sie mit der Industrialisierung an Bedeutung verloren.
Im Vortrag wird ein kurzer Abriss über die geschichtliche Entwicklung der Mühle, ihre Technik und den Berufsstand der Müller gegeben.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Musikalisch-Literarischer Abend"
Di 21.05.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diesen Abend gestalten Herr Nitzschke und Frau Bose aus Heiligenstadt.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Landrat direkt"
Mi 15.05.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Gast ist Dr. Henning aus Geismar.
Jeder Bürger hat hier die Gelegenheit mit dem Landrat des Landkreises Eichsfeld direkt zu sprechen.
Da es die letzte Veranstaltung mit ihm als Landrat ist, wird er auch ein Rückblick seiner Dienstzeit ziehen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Die Welt der großen Moleküle - Kunststoffe: Fluch oder Segen?"
Fr 10.05.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr DübnerProf. Dr. Ehlers aus Hofheim am Taunus.
Auf Wunsch der URANIA wird die "Besonderheiten des Warmschlachtens aus chemischer Sicht" erörtert. Die Warmschlachtung fällt unter EU-Schutz und darf nur im Eichsfeld und in Nordhessen ohne besondere Genehmigung erfolgen.
Im zweiten Teil werden Kunststoffe besprochen. Begriffe wie Plastikmüll, Vermüllung der Meere, aber auch der Segen verfügbarer Kunststoffe für die expotentiell steigende Weltbevölkerung sind spannende Themen, die dargestellt werden. Auch das derzeit Kunststoff in Schutzwesten und Schutzbekleidung auf mannigfaltige Weise Leben retten können.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Besichtigung der Kalksteine der Klostermauer Reifensteins"
Sa 04.05.2024; 14:00 Uhr
Reifenstein, Kloster

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Die Exkursion 'Spur der Steine' leitet Herr Meyer aus Kleinbartloff.
Zu Beginn wird übe den Bau der Klostermauer Reifenstein vor ca. 300 Jahren, die verwendeten Baustoffe, besondere Inschriften, gute und schlechte Mauerteilstücke u. v. m. berichtet.
Auch über das Eingangstor mit seinem 'Katztenloch' wird gesprochen.
Anschließend werden mehrere bis zu 600 Jahre alte stillgelegte Kalkstein-Abbaustellen im Wald südöstlich von Reifenstein in der Gemarkung Beberstet und am Sonder-Berg besucht.
Für diese Begehung, die ca. 2,5 km lang ist, wird festes Schuhwerk empfohlen. Das Ende der Exkursion ist bei der Forsthütte Geney im Sonder geplant.
Die Anfahrt erfolgt individuell mit Treffpunkt am Haupteingang.
Thema ist "Die Kalksteine der Klostermauer Reifensteins - ihre Herkunft und ihr Abbau; Das Katzenloch im Tor".
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Besichtigung des Zementwerkes Deuna"
Di 23.04.2024; 12:00 Uhr
Deuna, Haupteingang Zementwerk

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Die Exkursion leitet Dr. Günther aus Deuna.
Die Anfahrt erfolgt individuell mit Treffpunkt am Haupteingang.
Für den Transport im großflächigen Betriebsgelände stellt die Firma einen Bus zur Verfügung.
Das Zementwerk Deuna ist ein Werk der Dyckerhoff GmbH. Dort werden u.a. hochwertige Zemente hergestellt. Der Werkleiter, Herr Dr. Günther wird die Teilnehmer selbst durch die Industrieanlage führen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Bericht über ein Schulprojekt zur Raumfahrt"
Fr 19.04.2024; 18:30 Uhr
Dingelstädt, Bürgerhaus "Franz Huhnstock" (Bei der Kirxhe)

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Es ist ein Vortrag von der Regelschule Küllstedt...
Es ist die Vorstellung der Projektarbeit "Bemannte Raumfahrt" von vier Schülern der Regelschule.
Dabei geht es im Besonderen um den Wettlauf zwischen den USA und der UdSSR, dem "Apollo-Projekt", einigen missglückten Missionen und wichtigen Persönlichkeiten.
Die Schüler entdeckten dabei viel Interssantes,u. a. auch, dass die Regelschule Küllstedt für kurze Zeit den Namen des ersten deutschen Kosmonauten Sigmund Jähn trug.
Da die URANIA Bildungsgesellschaft jedes Jahr im April eine Veranstaltung unter dem Motto "Yuri's Night" durchführt, kamen die Schüler auf die Idee, diesen Abend im Jahr 2024 zum Anlass zu nehmen, ihre Projektarbeit interessierten Bürgen vorzustellen.
Es können vorab auch Fragen zu diesen oder anderen astronomischen Themen per eMail gestellt werden.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Amtsgerichtsdirektorin bei der URANIA"
Mi 17.04.2024; 18:30 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Bei der Reihe "URANIA stellt vor" berichtet die Direktorin des Heiligenstädter Amtsgerichts Frau Dräger über ihre Arbeit und darüber, mit welchen - für das Leben wichtigen Vorgängen - ein Amtsgericht betraut ist.
Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, direkt mit ihr ins Gepräch zu kommen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Heinrich IV. und die Hasenburg"
Do 04.04.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent zu diesem Vortrag ist Herr Krüger aus Lutter.
Er beleuchtet diegeschichtliche Bedeutung Heinrich IV. für den südlichen Eichsfelder Raum um Neustadt und die Hasenburg sowie senen Kampf gegen die Sachsen.
Weiterhin erläutert er den lebenslangen Kampf von Heinrich IV. gegen den Papst und die weltlichen Ansprüche der katholischen Kirche.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Der Wörlitzer Park"
Di 26.03.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referenten zu diesem Reisebericht sind Frau und Herr Liebergesell aus Heiligenstadt.
Es ist eine Reise durch das Dessau-Wörlitzer-Gartenreiches. In seiner 60-jährigen Regierungszeit konnte Fürst Franz sein Programm zur Landesverschönerung und Lebensverbesserung umsetzen.
Zu diesem Gartenreich, das fast sein gesamtes Herzogtum einschloss, gehören, in Dessau das Georgium, die Wallwitzburg, der Beckerbruch, das Schloss und der Lustgarten; Weiter Mosigkau, Großkühnau, der Seglitzer Berg, Oranienbaum und der Wörlitzer Park, den wir heute Abend durchwandern.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Exkursion "Die Mühlen von Heiligenstadt"
Mo 18.03.2024; 14:00 Uhr
Heiligenstadt, Rathaus

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diese Exkursion leitet Frau Tröße aus Heiligenstadt.
Die Teilnehmer werden überrascht sein, wo überall Mühlen waren oder sind.
Der Rundgang ist ca. 2km lang.
Anschließend wird durch den Verein "Denk Mal e.V." die Herrnmühle gezeigt und es besteht die Möglichkeit, dort Kaffee zu trinken.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Exkursion "Pi und die Stadt Nörten-Hardenberg"
Do 14.03.2024; 09:30 Uhr
Nörten-Hardenberg

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Diese Exkursion leitet Herr Proffen aus Nörten-Hardenberg.
In der Kleinstadt ist der Verein 'Freunde der Zahl Pi' - die das Verhältnis von Kreismufang zum Kreisdurchmesser darstellt - sehr aktiv. Die mathematische Konstante wird weltweit erforscht. Wer die ersten 100 Nachkommastellen auswendig aufsagen kann, wird in den Verein aufgenommen. Z. Zt. sind 62,5 Billionen Nachkommastellen berechnet. In Nörten-Hardenberg sind an vielen Stellen vor den Häuseren der Sponsoren Platten mit den Ziffern der Zahl Pi verlegt. Am Hallenbad wurden Fassadenelemente nach einem speziellen Farbcode angebracht.
Außerdem ist die Stadt durch ihre vielen Fachwerkhäuser bekannt, so dass dort sogar ein 'Fachwerklehrpfad' existiert, der durch den Geschichtsverein betreut wird und der besichtigt wird. An den historischen Häusern der Stadt sind Schilder mit einem QR-Code angebracht, den man scannen kann und der auf interessante zusätzliche Informationen verweist.
Die Anreise erfolgt individuell. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema zur Reihe "Lebenslinien"
Di 12.03.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Die Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. möchte in ihrer neuen Reihe "Lebenslinien" jeder Bürgerin und jedem Bürger die Möglichkeit geben, über sein Leben zu sprechen bzw. sein Leben vorzustellen. Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, meldet sich bitte bei der URANIA Eichsfeld.
Diemal spricht Herr Klose aus Worbis.
Seine Schwerpunkte sind:
- Kindheit und Flucht aus Liegnitz in Schlesien
- Schule und Lehrausbildung
- Berufsleben und Familie
- Ehrenamt und Gesellschaft
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Verkehrsteilnehmerschulung"
Do 07.03.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr Dübner aus Heiligenstadt.
Thema ist "Besonderheiten im Straßenverkehr im Frühling und Elektromobilität".
Da die Teilnahme bestätigt wird, werden die Teilnehmer, die schon ein Nachweisheft haben, gebeten, dieses mitzubringen. Für die anderen werden Neue ausgestellt.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Erfahrungsaustausch"
Sa 02.03.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Nachdem am Vormittag eine Einführung in das PC-Programm "Ahnenchronik", stattfand, gibt es nun einen Erfahrungsaustausch unter Leitung von Herr Dr. Löffelholz.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-14:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Platt storjen"
Di 27.02.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr Adler aus Heiligenstadt.
Der Abend steht unter Motto dem Mundartdichters Karl Leineweber "Lidde, lood das Pladd nitt schtarbn".
Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, Schnurren vorzutragen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Hey, die helfen ja!"
Do 22.02.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Frau Hoppe aus Rengelrode.
Es ist eine Buchvorstellung zum Thema Heilkräuter.
Sie widmet sich schon sehr lange den Heilkräutern und ihrer Wirkung aus den Menschen. Dieses Wissen möchte Sie gerne weitergeben und hat deshalb das Buch fpr die ganze Familie geschrieben.
Unterstützung erhielt sie von ihrem Sohn Markus, in dessen Verlag das Buch erschienen ist.
Im Buch helfen ihr bei der Kräutersuche die Gießkanne Gisela und die Ameise Anton.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Das Eichsfeld - Steinerne Zeitzeugen und Bodendenkmale"
Mi 21.02.2024; 19:00 Uhr
Dingelstädt, Bürgerhaus"Franz Huhnstockk

Dieser Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Frau Zengerling aus Heyerode.
Sie hat viele Informationen über Grenzsteine, Steinkreuze, Wetterkreuz, Sühnekreuze, Bonifatiunskreuze u. a. m. aus dem gesamten Gebiet des Obereichsfeldes zusammengetragen.
Sie stellt heute ihr Buch "Das Eichsfeld - Steinerene Zeitzeugen und Bodendekmale" vor.
Außerdem gibt sie noch Hinweise zu einer Wanderung unter dem Motto "Auf steinernen Spuren durch die Natur".
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Lebensräume der Tierwelt in Leinefelde und Umgebung"
Do 08.02.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert, gemeinsam mit der Fachgruppe Ornithologie Eichsfeld e.V..
Referent ist Herr Hartmann aus Leinefelde, Leiter der Fachgruppe Ornithologie Eichsfeld e.V..
Er beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit den Lebensräumen der Tierwelt in Leinefelde und Umgebung. Von besonderer Bedeutung sind dabei Feuchtstellen und Teiche und der Stausee Birkungen.
Darüber und auch über das Nistkastenrevier im Dün handeln seine Ausführungen, die durch Bilder aus eigener Sammlung unterstützt.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "Namensforschung"
Mi 07.02.2024; 19:00 Uhr
Leinefelde, Kunertstr. 7-9

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Referent ist Herr Siebert aus Bernhausen.
Die Namensforschung (Onomastik) erforscht, woher Familiennamen, Ortsnamen, Flurnamen usw. kommen.
Herr Siebert  betreibt dies als Hobby.
Er stellt in seinem Vortrag besonders die Forschung nach Familiennamen vor und wie diese betrieben wird.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

nach oben

Thema "100 Jahre Radio in Deutschland"
Mi 24.01.2024; 15:00 Uhr
Heiligenstadt, Eichsfeldmuseum

Diese Veranstaltung wird von der Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e.V. organisiert.
Dies ist eine Ausstellung von Herrn Liesenfeld, der diese Sonderführung selbst leitet. Die Exponate hat er über Jahrzehnte zusammengetragen.
Interessenten melden sich bitte telelonisch unter 03605/546151 oder per eMail.
Wenn Sie sich per Telefon anmelden, dann sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, damit Ihre Anmeldung auch registriert werden kann.
Das Büro ist Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr besetzt.

nach oben

Kunertstr. 7-9 | 37327 Leinefelde-Worbis | Tel.: 03605/546151 | Fax: 03605/546160 | Internet: www.urania-eichsfeld.de
eMail: urania@urania-eichsfeld.de
copyright by H.U.K.-PC-Services/Heiligenstadt

zurück